Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten (IFK) e.V.



nächstes Konzert
 

Wohin denn ich?

Anlässlich des 250. Geburtstags von Friedrich Hölderlin gestaltet die Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten ein Konzertprogramm mit neuen Werken im Dialog mit Texten des deutschen Dichters.


15. September 2020

20.00 Uhr

Über die IFK

Die Interessengemeinschaft Freiburger Komponisten e.V. wurde im Januar 2012 auf Initiative von A.H.H.Suberg gegründet. Es ist das Anliegen der IFK, die lebendige Freiburger Musikszene um die Perspektive der Schreibenden und die Vermittlung aktueller kompositorischer Positionen zu bereichern.

Aktuelles



neuer Termin für das Konzert:

Audio Video plus

Bei dem wegen Corona abgesagten Konzert "Audio Video plus" gibt es jetzt einen Nachholtermin am 20. Januar 2021.

Konzert mit Werken von:

Roland Breitenfeld, Carlos Cárdenas, Hermann Gottschewski,
Mesias Maiguashca, Wolfgang Motz, Mehran Sherkat Naderi,
Maximiliano Soto und Thomas Wenk.



Die IFK wird gefördert durch